Ludwigshafen
Dekanat Ludwigshafen

Mittwoch, 03. März 2021

Das Hauptportal des Speyerer Doms wird 50

Toni Schneider-Manzell schuf das Bronzetor, das als Geschenk der Rheinland-Pfälzischen Landesregierung von 50 Jahre übergeben wurde

Am 7. März 2021 feiert das Bronzetor des Hauptportals am Speyerer Dom seinen 50. Geburtstag. Als Geschenk zum Abschluss der Restaurierungsarbeiten 1971 überreichte der damalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Dr. Helmut Kohl das neue Domportal dem Speyerer Domkapitel. Mit einer Höhe von über acht Metern, dreieinhalb Metern Breite und einem Gesamtgewicht von sechs Tonnen, ist das Speyerer Hauptportal eine der größten Domtüren der Welt. Beeinflusst durch spätantike und frühromanische Portale, schuf der Salzburger Künstler Toni Schneider-Manzell ein bedeutendes Werk zeitgenössischer christlicher Kunst. Der Speyerer Bischof Anton Schlembach würdigte in einer Rede im Jahr 2000 anlässlich der Restaurierung des Portals dessen künstlerische und programmatische Gestaltung: „Nie zuvor hatte unser Dom ein so kunstvolles, dem Bauwerk so gemäßes und in seiner inhaltlichen Botschaft so reiches Portal.“ Als Bischof von Speyer urteilte der spätere Kardinal Friedrich Wetter 1974 „Das Portal ist kraftvoll, wie der Dom selbst.“

Die Türen des Doms mögen im Mittelalter wertvoll gestaltet gewesen sein. Leider wurden diese, wie ein Gutteil der Ausstattung des Doms, im pfälzischen Erbfolgekrieg und den französischen Revolutionskriegen zerstört. Im 19. Jahrhundert wurden einfache Holztüren eingesetzt. Im Zuge der großen Domrestaurierung Mitte des 20. Jahrhunderts wurden auch die Portale des Doms erneuert. Dies geschah nicht nur aus rein ästhetischen Gründen sondern auch, weil der Fußboden auf das Ursprungsniveau gesenkt worden war und die alten Türen nicht mehr passten. Nachdem die Seitenportale bereits mit neuen Bronzetüren ausgestattet worden waren, fehlte noch das Hauptportal. In einem Künstlerwettbewerb siegte der Entwurf von Toni Schneider-Manzell, der bereits das südwestliche Stephanus-Portal gestaltet hatte.

Das neue Bronzeportal sollte dem monumental romanischen Charakter des Domes entsprechen. Der Künstler orientierte sich daher an der romanischen Form der kassettierten Tür, durchbrach jedoch an der Außenseite das streng geometrische Schema der rein quadratischen Felder, indem er einige Flächen zu hochrechteckigen Bildfeldern zusammenfasste. Die Proportionen des Portals orientieren sich an der Außenseite an den Proportionen und der Plastizität der sie umgebenden historistischen Gestaltung der Vorhalle aus dem 19. Jahrhundert, wohingegen im Innern die strenge romanische Gliederung gewählt wurde.

In dreieinhalbjähriger Arbeit gestaltete Schneider-Manzell ein beidseitig bildliches Portal. Dabei unterscheiden sich sowohl die plastische Darstellung als auch die thematisch inhaltliche Gestaltung von Außen- und Innenseite, sodass es sich im Grunde um zwei eigenständige gegeneinander montierte Türen handelt. Die Außenseite zeigt die Heilsgeschichte Gottes an Hand ausgewählter Szenen aus dem Alten und Neuen Testament. Kernstück der Innenseite sind die Symbole der sieben Sakramente, umgeben von Darstellungen mittelalterlicher Zeitgeschichte.

Bildprogramm und Gestaltung des Speyerer Hauptportals
Im Tympanon der Außenseite sieht man Christus, den guten Hirten. Unter dem Christusbild stehen die drei Worte aus dem hohenpriesterlichen Gebet Jesu: ut unum sint - damit sie eins seien. Nach den Worten, die Bischof Schlembach anlässlich der Restaurierung des Portals im Jahr 2000 sprach, kennzeichnet dieses Zitat den Dom als ein Denkmal der Einheit der europäischen Völker und ein Monument für die Einheit der Christen.

Die 25 Bilder der Außenseite sind stark profiliert und zeigen biblische Szenen, die von der Schöpfung bis zur Selbstoffenbarung des auferstandenen Jesu reichen. Im unteren Bereich des Portals sind Szenen aus dem Alten Testament zu sehen. Gelesen von links nach rechts reichen sie von der Schöpfung bis zum Turmbau von Babel wobei die Darstellung von Moses mit den Gesetzestafeln ein Doppelquadrat füllt. Verheißungen Gottes an die Menschen auf der linken Seite (Noah pflanzt einen Weinstock, Gott verspricht Abraham Nachkommen) stehen Fehltritte des Menschen (der Sündenfall, der Brudermord) auf der rechten Seite gegenüber.

Die Szenen des neuen Testaments im oberen Teil des Portals nehmen den größeren Teil des Portals ein. Auch hier stehen auf der linken Seite die Verheißungen Gottes, beginnend mit der Verkündigung Mariens bis zum Emmaus-Mahl, während auf der rechten Seite Szenen der Anfechtung und des Scheiterns zu sehen sind. Hier steht zu Beginn die Versuchung Jesu, am Ende der ungläubige Thomas. Die Bergpredigt und die Auferstehung nehmen je ein Doppelquadrat in Anspruch.

Zwischen Außen- und Innenseite erfolgte ein bewusster Stilwechsel, der auch die thematische Schwerpunktsetzung umfasst. Während das Außenportal dem Betrachter die biblischen Geschichten vor Augen führt, tritt im Innern die Geschichte Gottes mit der Kirche in den Vordergrund. Im direkten Vergleich mit der Außenseite sind die 28 Reliefs im Innern flacher gehalten. Den Symbolen der sieben Sakramente sind historische Persönlichkeiten zugeordnet. Beispielsweise ist links neben dem Symbol für die Buße der Moment dargestellt, als Heinrich IV. in Canossa im Büßergewand am Tor der päpstlichen Burg um Einlass bittet. Rudolph von Habsburg, der sich sterbend auf den Weg nach Speyer machte und im Dom seine letzte Ruhestätte fand, ist wiederum rechts neben dem Symbol der Krankensalbung abgebildet. Die dargestellten Persönlichkeiten haben einen direkten Bezug zum Dom, teils sind sie wichtige Charaktere der mittelalterlichen Historie. So gehört etwa Hildegard von Bingen als mittelalterliche Mystikerin und Visionärin zu den wegweisenden Persönlichkeiten dieser Epoche. Die Figuren und Symbole kennzeichnet dabei eine Schlichtheit, welche der Gestaltung ein Stück weit Zeitlosigkeit verleiht.

Zur Bedeutung und Gestaltung von Kirchenportalen
Trotz der Herstellung durch einen zeitgenössischen Künstler finden im heutigen Speyerer Hauptportal mittelalterliche Traditionen Anklang. Bronzetüren waren damals von hohem Wert und als außerordentlicher Bestandteil der Bauausstattung in der Regel Kirchenbauten vorbehalten. Zwischen 800 und 1200 nach Christus entstand in Europa eine Vielzahl solcher Portale. Berühmte Beispiele aus dem Mittelalter sind die Bernwardstür in Hildesheim, in Augsburg die Bilderwand des Domes, in Verona die Tür von San Zeno, die Domtür von Benevent, oder die Tür der Magdeburger Gießhütte in Novgorod. Der Dom zu Speyer dürfte als eines der bedeutendsten europäischen Bauwerke ebenfalls über reich gestaltete Bronzetore verfügt haben. Jedoch blieb keines der Originale erhalten.

Abgesehen von den großen Maßwerkfenstern gotischer Kirchen waren mittelalterliche Fenster und Türen nur von außen aufwändig gestaltet. Im Innern blieben sie meist schlicht. Die Außenseite dahingegen repräsentierte den Rang des Gebäudes und des Bauherren. Darüber hinaus waren sie zugleich Grenze und Verbindung zwischen dem sakralen und dem weltlichen Raum. Durch die Tür betrat man das sichere Innere der Kirche. Letztere deutete man vom frühen Christentum bis ins Hochmittelalter als eine Art gegenwärtiges Paradies. Der Vorstellung entsprechend, galt das Kirchenportal als Symbol für die Heilslehre Jesu. So wurde das Betreten des Innenraums durch die Tür mit dem Eintritt ins Himmelreich verglichen. Diese symbolische Deutung der Kirchentür geht auf Jesus Christus zurück, der sich im Johannes Evangelium selbst als Tür bezeichnete: „Ich bin die Tür, wer durch mich hineingeht, wird gerettet werden“ (Joh. 10,9).

Foto: Klaus Landry

Diese Meldung und weitere Nachrichten von Dekanat Ludwigshafen
finden Sie auf folgender Internetseite: www.kath-dekanat-lu.de

Artikel teilen:

Bexbach
Pfarrei Hl. Nikolaus
23.12.21

Sternsingen 2022

Schon jetzt ein herzliches Dankeschön allen Spendern
Bexbach
Pfarrei Hl. Nikolaus
21.12.21

Entdecke Leben, Glauben, Sinn

Alpha-Kurs online startet am 27. Januar
Treffer 1 bis 2 von 143
Blieskastel
Pfarrei Heilige Familie
16.01.22

Pfarrgremien erarbeiten Visionstext zum pastoralen...

"Mit Freude und Offenheit gemeinsam und mutig in die Zukunft unterwegs, damit...
Blieskastel
Pfarrei Heilige Familie
14.01.22

Nächstes Treffen der Kommunionkinder

Terminveränderungen für die Kommunionkindertreffen angesichts der Coronasituation...
Treffer 1 bis 2 von 178
Blieskastel
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
17.01.22

Patrozinium Schlosskirche

Impressionen von der Hl. Messe zum Patrozinium am 16. Januar 2022 in der...
Blieskastel
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
14.01.22

Gemeinsam Gehts: Die Sternsingeraktion 2022!

Bisher konnten wir für das Hilfswerk der Sternsinger in unserer Pfarrei etwas mehr...
Treffer 1 bis 2 von 394
Bobenheim-Roxheim
Pfarrei Hl. Petrus
16.01.22

Hilferuf aus der Kolpingsfamilie Axixá (Brasilien)

"Wenn man Freud und Leid miteinander teilt, wächst man zusammen." (Adolph Kolping) ...
Bobenheim-Roxheim
Pfarrei Hl. Petrus
16.01.22

Familien, Paare, Singles - Beziehung leben

Mit einem breiten Angebot von Veranstaltungen wendet sich die AG „Beziehung leben“,...
Treffer 1 bis 2 von 724
Deidesheim
Pfarrei Hl. Michael
17.01.22

Messdienerfreizeit in Südtirol im Sommer

Ein Sommerevent für alle Messdiener der Pfarrei!
Deidesheim
Pfarrei Hl. Michael
02.01.22

Corona - Gottesdienste in Deidesheim

Mit Gebeten auf dem Weg durch die Krise.
Treffer 1 bis 2 von 305
Dudenhofen
Pfarrei Hl. Hildegard
12.01.22

Chawwerusch in Dudenhofen!

Neue Produktion des Theaters am 23.03.2022 um 17 Uhr in der Pfarrkirche Dudenhofen
Dudenhofen
Pfarrei Hl. Hildegard
14.12.21

Gemeinsam beten und läuten

Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Karl-Heinz Wiesemann laden in einer...
Treffer 1 bis 2 von 38
Edenkoben
Pfarrei Hl. Anna
24.12.21

Weihnachten für Familien

Wir wünschen euch ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest!
Edenkoben
Pfarrei Hl. Anna
24.12.21

Weihnachts-Andacht

Wir wünschen Euch und Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest! Online-Andachten für...
Treffer 1 bis 2 von 28
Feilbingert
Pfarrei Hl. Disibod
11.01.22

Pfarrbüro am Freitag, 21.01.2022 geschlossen

Das Pfarrbüro ist am Freitag, 31.01.2022 geschlossen.
Feilbingert
Pfarrei Hl. Disibod
07.01.22

Pfarrbrief 01-2022

Der neue Pfarrbrief für die Zeit vom 9. Januar bis 20. Februar 2022 ist online.
Treffer 1 bis 2 von 210
Frankenthal
Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit
21.01.22

Ökumenische Bibelwoche 2022 entfällt

Nur wenige Anmeldungen in Corona-Zeit
Frankenthal
Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit
15.01.22

"Beziehung leben 2022"

Veranstaltungen des Bistums für Familien, Paare und Singles ergänzen Angebote der...
Treffer 1 bis 2 von 255
Germersheim
Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini
19.01.22

Patrozinium am 27.1.

Gottesdienst am 30.1. in Germersheim
Germersheim
Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini
13.01.22

Erstkommunionvorbereitung beginnt!

Infos, Anmeldung und vieles mehr hier!
Treffer 1 bis 2 von 386
Gersheim
Pfarrei Heilig Kreuz
21.01.22

Meine Augen haben das Heil gesehen...

... Fest Darstellung des Herrn in unserer Pfarrei
Gersheim
Pfarrei Heilig Kreuz
10.01.22

Mit einem Dankeschön ins Neue Jahr...

...auch 2021 konnten wir uns auf Sie verlassen!
Treffer 1 bis 2 von 86
Göllheim
Pfarrei Hl. Philipp der Einsiedler
21.01.22

100 Jahre Pfarrkirche Sankt Joseph zu Lautersheim mit...

Liebe Mitbrüder und Mitschwestern, vor 100 Jahren wurde aus Barackteilen die...
Göllheim
Pfarrei Hl. Philipp der Einsiedler
12.01.22

Mit einem „KÖNIGLICHEN KRIPPENKONZERT“ ins neue Jahr

Im November des Vorjahres hatte Volker Günther die Idee, die früheren...
Treffer 1 bis 2 von 34
Grünstadt
Pfarrei Hl. Elisabeth
13.01.22

Familien, Paare, Singles - Beziehung leben

Mit einem breiten Angebot von Veranstaltungen wendet sich die AG „Beziehung leben“,...
Grünstadt
Pfarrei Hl. Elisabeth
Treffer 1 bis 2 von 214
Hauenstein
Pfarrei Hl. Katharina von Alexandrien
14.01.22

Freiwilliges Soziales Jahr

Kita St. Hedwig Hauenstein sucht DICH !!!
Hauenstein
Pfarrei Hl. Katharina von Alexandrien
13.01.22

Assisi 2022

Diözesanwallfahrt im Oktober 2022
Treffer 1 bis 2 von 125
Haßloch
Pfarrei Hl. Klara von Assisi
05.01.22

Sternsinger 2022

Haßloch und Böhl-Iggelheim. Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg..."
Haßloch
Pfarrei Hl. Klara von Assisi
31.12.21

Sternsingergottesdienst im Livestream

Als Abschluss der Sternsingeraktion findet am Sonntag, dem 09.01.2022 ein...
Treffer 1 bis 2 von 184
Herxheim
Pfarrei Hl. Laurentius
10.01.22

Sternsinger-Prozession 2022

Eine Bildimpression vom Dankgottesdienst der Sternsinger 2022 und der...
Herxheim
Pfarrei Hl. Laurentius
13.12.21

Weihnachtsgottesdienste - Heiliger Laurentius Herxheim

Bitte beachten sie die aktuelle Corona-Regeln!
Treffer 1 bis 2 von 59
Homburg
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
06.01.22

Konzert ABSAGE!!!!

Leider muss das für Freitag, den 07.01.22 in Maria vom Frieden geplante Konzert...
Homburg
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
04.01.22

Sternsingeraktion 2022

Segenspost kommt zu Ihnen nach Hause
Treffer 1 bis 2 von 378
Homburg
Pfarrei Heilig Kreuz
20.01.22

Engel, Löwen und ein Lied der Hoffnung

Ökumenische Bibelwoche vom 7. bis 11. Februar 2022
Homburg
Pfarrei Heilig Kreuz
13.01.22

Firmung 2022

Firmkurs startet
Treffer 1 bis 2 von 14
Kandel
Pfarrei Hll. Vierzehn Nothelfer
14.01.22

Gedanken zur Woche

Wie sich im Wasser das Angesicht spiegelt, so ein Mensch im Herzen des anderen....
Kandel
Pfarrei Hll. Vierzehn Nothelfer
14.01.22

Perspektivtag Junge Erwachsene: „Da muss mehr!"

19. März 2022 in Homburg. Junge Erwachsene auch aus unserer Pfarrei sind...
Treffer 1 bis 2 von 4
<< Erste< zurück1-23-4vor >Letzte >>
Kirchheimbolanden
Pfarrei Hl. Anna
30.11.21

Änderung bei der Teilnahme am Gottesdienst

In der Pfarrei Heilige Anna Kirchheimbolanden
Kirchheimbolanden
Pfarrei Hl. Anna
20.11.21

Kleidertausch - Aktion

Kirchheimbolander Friedenstage 2021
Treffer 1 bis 2 von 59
Klingenmünster
Pfarrei Hl. Maria Magdalena
13.01.22

Änderungen im Pfarrbüro Klingenmünster ab Februar 2022

Liebe Pfarreifamilie, leider müssen wir Ihnen gleich zu Beginn dieses Jahres eine...
Klingenmünster
Pfarrei Hl. Maria Magdalena
07.01.22

Pfarrsekretär/in (m/w/d) gesucht für das zentrale...

Die Kath. Kirchengemeinde Hl. Maria Magdalena, Im Stift 13, 76889...
Treffer 1 bis 2 von 203
Kusel
Pfarrei Hl. Remigius
11.01.22

Zwischen Himmel & Hölle - Ist Gott lieb oder gerecht?

Wohnzimmer-Gottesdienst am Sonntag um 18 Uhr in Kusel
Kusel
Pfarrei Hl. Remigius
10.01.22

Sternsinger

Digitaler Segen für Zuhause
Treffer 1 bis 2 von 44
Lambrecht
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
Lambrecht
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
06.01.22

Drei Könige in der Kath. Kindertagesstätte St. Konrad...

„Da kommen die Könige mit ihrem Stern“ sangen die Kinder der Kath....
Treffer 1 bis 2 von 186
Landau
Pfarrei Mariä Himmelfahrt
18.01.22

Judas

Neue Produktion "JUDAS" des Chawwerusch Theaters Palmsonntag, 10. April, 17 Uhr |...
Landau
Pfarrei Mariä Himmelfahrt
06.01.21

Sternsingeraktion 2021: Kontaktlos und kreativ -...

„Heller denn je – die Welt braucht eine frohe Botschaft!“
Treffer 1 bis 2 von 341
Lauterecken
Pfarrei Hl. Franz Xaver
05.01.22

Vorbereitungsseminare zum WELTGEBETSTAG finden nur...

Heute erhielten wir folgende Mitteilung:
Lauterecken
Pfarrei Hl. Franz Xaver
04.01.22

Sternsingeraktion 2022

Die Sternsinger können Sie dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht...
Treffer 1 bis 2 von 46
Ludwigshafen
Dekanat Ludwigshafen
21.01.22

Spendenaktion für den Förderverein Hospiz und Palliativ

Das Ensemble "Alpha & Omega" singt am 29. Januar im Vorabendgottesdienst in...
Ludwigshafen
Dekanat Ludwigshafen
21.01.22

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann am 2. Februar 2022...

Der 100. Firmtag der heiligen Edith Stein wird am Mittwoch, 2. Februar, um 19 Uhr,...
Treffer 1 bis 2 von 1172
Ludwigshafen
Pfarrei Hll. Petrus und Paulus
18.01.22

Pfr. i. R. Adalbert Edrich verstorben

In deine Hände leg ich voll Vertrauen meinen Geist. Du hast mich erlöst, Herr, du...
Ludwigshafen
Pfarrei Hll. Petrus und Paulus
09.01.22

Kirchenmusik in der Pfarrei Hll. Petrus und Paulus

Hier finden Sie die in diesem Monat geplanten kirchenmusikalischen Veranstaltungen.
Treffer 1 bis 2 von 120
Ludwigshafen
Pfarrei Hl. Katharina von Siena
15.02.22

Ein gutes neues Jahr

Sehen Sie hier die Videobotschaft des Pastoralteams
Ludwigshafen
Pfarrei Hl. Katharina von Siena
Pfarrei Hl. Edith Stein
02.01.22

Sternsingeraktion 2022

Aufgrund der hohen Inzidenzwerte und der geltenden Kontakbeschränkung kann die...
Treffer 1 bis 2 von 146
Ludwigshafen
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
21.01.22

wandern - stehen bleiben - staunen

Zur Adventsfensteraktion luden auch 2021 die protestantische Kirchengemeinde und...
Ludwigshafen
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
20.01.22

„Beziehung leben 2022“

Speyer. Mit einem breiten Angebot von Veranstaltungen wendet sich das Bistum Speyer...
Treffer 1 bis 2 von 279
Maikammer
Pfarrei Maria, Mutter der Kirche
21.01.22

Märchenweg

Die kfd St. Georg lädt zu einem Märchenweg ein am 31.01.2022 ab 19 Uhr in...
Maikammer
Pfarrei Maria, Mutter der Kirche
01.01.22

Sternsinger unterwegs

Die Sternsinger in der Pfarrei Maikammer können auch 2022 aufgrund der...
Treffer 1 bis 2 von 482
Martinshöhe
Pfarrei Hl. Bruder Konrad
02.12.21

Aktuelles zu Corona

Hier finden Sie wichtige Hinweise und Änderungen zur aktuellen Situation.
Martinshöhe
Pfarrei Hl. Bruder Konrad
02.12.21

Adventspfarrbrief

Der neue Pfarrbrief ist ab sofort online zu lesen.
Treffer 1 bis 2 von 139
Maxdorf
Pfarrei Hl. Antonius von Padua
31.01.22

Zukunftsplan: Hoffnung

Weltgebetstag 2022
Maxdorf
Pfarrei Hl. Antonius von Padua
04.01.22

Fürs neue Jahr

- ein volles Vorratsglas mit Goldmomenten - kostbare und warme Momente tiefster...
Treffer 1 bis 2 von 83
Neustadt
Pfarrei Hl. Theresia von Avila
21.01.22

Fortsetzung Klimagebet

Nach der Klimakonferenz in Glasgow im November wird das Klimagebet nun bis...
Neustadt
Pfarrei Hl. Theresia von Avila
12.01.22

Heilige Messe in St. Josef am 22. Januar

Der ökumenische Neujahrsempfang am 22. Januar inkl. Gottesdienst muss leider...
Treffer 1 bis 2 von 136
Queidersbach
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
15.12.21

Gemeinsam beten und läuten

Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Karl-Heinz Wiesemann laden in einer...
Queidersbach
Pfarrei Hl. Franz von Assisi
25.10.21

Kerwe in Queidersbach

`Wem is die Kerb` ... so hörte man es bereits am Sonntagmorgen aus der Kirche...
Treffer 1 bis 2 von 357
Rheinzabern
Pfarrei Mariä Heimsuchung
19.01.22

Auswertung Adventsaktion 2021

Bei der Aktion, die am 1. Adventssonntag begann und zum 6. Mal durchgeführt wurde,...
Rheinzabern
Pfarrei Mariä Heimsuchung
17.01.22

Im Gebet verbunden

Wir beten mit Ihnen - Gebetszeit am Mittwoch, 19.01, 16.00 Uhr in St.Michael...
Treffer 1 bis 2 von 202
St. Ingbert Rohrbach
Pfarrei Hl. Martin
07.01.22

WEIHNACHTLICHER KIRCHENSCHMUCK

Mit weihnachtlichem Schmuck erstrahlen unsere Kirchen und empfangen die...
St. Ingbert Rohrbach
Pfarrei Hl. Martin
07.01.22

STERNSINGER-DELEGATION IN DER STAATSKANZLEI

Vertreter des Bistums Speyer in diesem Jahr aus unserer Pfarrei Hl. Martin
Treffer 1 bis 2 von 109
Schifferstadt
Pfarrei Hl. Edith Stein
19.01.22

Erfolgreiche Christbaumsammelaktion 2022 am Samstag 15....

Erlös für Projekt des Hungermarsches 2022: Neubau einer Schule des YMCA Tansania
Schifferstadt
Pfarrei Hl. Edith Stein
19.01.22

Ökumenisches Klimagebet wird fortgesetzt

Wieder am 6. Februar 2022 um 18 Uhr am Kreuzplatz (Hauptstraße), sowie in Speyer,...
Treffer 1 bis 2 von 741
Schönenberg-Kübelberg
Pfarrei Hl. Christophorus
11.01.22

Reinigungskraft gesucht

Die Katholische Kirchengemeinde Hl. Christophorus Schönenberg-Kübelberg sucht ab...
Schönenberg-Kübelberg
Pfarrei Hl. Christophorus
01.01.22

Fortbestand der Außenweihnachtskrippe sichern

Auch zum Weihnachtsfest 2021 wurde die Außenkrippe vor der Kirche St. Valentin in...
Treffer 1 bis 2 von 162
St. Ingbert
Pfarrei Hl. Ingobertus
18.01.22

Diözesanwallfahrt nach Assisi

Sonderprospekt erhältlich
St. Ingbert
Pfarrei Hl. Ingobertus
19.01.22

Pastorales Konzept nach Speyer geschickt

Mit einem gemeinsamen Klick haben Haupt- und Ehrenamtliche der Pfarrei Heiliger...
Treffer 1 bis 2 von 562
Waldfischbach-Burgalben
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
18.01.22

Maria Lichtmess

Blasiussegen kann trotz Corona gespendet werden
Waldfischbach-Burgalben
Pfarrei Hl. Johannes XXIII.
04.01.22

"Beziehung leben"

Unterstützung für's Zusammenleben von Paaren
Treffer 1 bis 2 von 172
Winnweiler
Pfarrei Heilig Kreuz
19.01.22

#Liebegewinnt: Segensgottesdienst

Valentinstag, 14. Februar 2022, 19.00 Uhr Herz-Jesu-Kirche Winnweiler
Winnweiler
Pfarrei Heilig Kreuz
11.01.22

Stellenangebote: Erzieher*innen & Reinigungskraft

Freie Stellen (unbefristet und befristet) für zwei Erzieher*innen in Winnweiler und...
Treffer 1 bis 2 von 66
Wörth
Pfarrei Hl. Christophorus
17.01.22

Ökumenische Bibelgespräche in Wörth

Die angekündigten Ökumenischen Bibelgespräche in Wörth zum Thema: "Dem Buch Daniel...
Wörth
Pfarrei Hl. Christophorus
13.01.22

Firmungen 2022

Hinweise zur verschobenen Firmung Wörth-Maximiliansau bzw. zum neuen Firmkurs 2022...
Treffer 1 bis 2 von 4
<< Erste< zurück1-23-4vor >Letzte >>
Zweibrücken
Pfarrei Hl. Elisabeth
10.01.22

Stellenausschreibung

Die Kath. Kirchengemeinde Hl. Elisabeth, Zweibrücken sucht zum nächstmöglichen...
Zweibrücken
Pfarrei Hl. Elisabeth
06.01.22

Sternsinger 2022 - Video der Segensfeier

Auch in diesem Jahr kommt der Segen der Sternsinger auf ungewöhnlichen Wegen in die...
Treffer 1 bis 2 von 190