Dom

Mittwoch, 15. September 2021

36 Frauen und Männer erhalten Missio canonica

Vor dem Gottesdienst hatten sich die Religionslehrerinnen und Religionslehrer mit Studiendirektorin Birgitta Greif (ganz links hinten) von der Hauptabteilung Schule, Hochschule und Bildung im Priesterseminar in Speyer getroffen

Weihbischof Otto Georgens verleiht Religionslehrerinnen und Religionslehrern Bevollmächtigung zur Verkündigung im Auftrag der katholischen Kirche

Speyer. In einem feierlichen Gottesdienst im Speyerer Dom hat Weihbischof Otto Georgens 36 examinierten Religionslehrerinnen und Religionslehrern für katholische Religion verschiedener Schularten im Bistum Speyer die Missio Canonica verliehen. Bedingt durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie wird es noch einen zweiten Gottesdienst am 24. September mit der Verleihung der Missio Canonica an weitere 34 Religionslehrerinnen und Religionslehrer geben.

Die Missio Canonica ist die Bevollmächtigung des Bischofs zur Verkündigung im Auftrag der katholischen Kirche. Diese offizielle Beauftragung katholischen Religionsunterricht zu erteilen, ist heute in einer säkularen Welt keine leichte Aufgabe, wie Weihbischof Georgens in seiner Predigt ausführte. Manchmal seien die Religionslehrerinnen und Religionslehrer mehr oder weniger geduldete Exoten, manchmal Vorreiter im interreligiösen und interkulturellen Dialog. Die konkrete Gestalt von Kirche sei im Umbruch ebenso wie die Position des Religionsunterrichts.

„Wer Religionsunterricht heute in einer säkularen Welt mitten im Alltag unserer Zeit erteilt, befindet sich in einem nicht zu unterschätzenden Spannungsfeld, an der Schnittstelle von Gott und Welt“, erklärte Georgens. „Im Religionsunterricht finden sich viele Schülerinnen und Schüler, die nicht wirklich glauben und sehr distanziert sowohl Gott als auch der Kirche gegenüberstehen. So manche werden auch anderen Glaubens sein, mit anderen Überzeugungen, die wir nicht teilen. Religionssensible Schülerinnen und Schüler sitzen im Unterricht neben anderen, die religiös unmusikalisch sind. Manche sind gezeichnet vom Schicksal der Marginalisierung, der Ohnmacht, getrieben von Ängsten, verzweifelnd an den Kriegen und Katastrophen unserer Tage.“ Mitten in diese Welt hinein führe der mit der „Missio“ verbundene Verkündigungsauftrag mit der Erwartung, unter heutigen Bedingungen Verstehen zu wecken und für die Sache des Christentums zu werben.

Religionslehrerinnen und  Religionslehrer repräsentierten auch die Institution Schule. „Als Religionslehrerin und Religionslehrer verweisen Sie mit Ihrer Person auf das, was Sie unterrichten. Sie repräsentieren das im Lehrplan beschriebene Fach katholische Religion, aber die Präsentation trägt Ihre persönliche Handschrift“, so Georgens. Dabei komme der eigenen Identifikation mit der christlichen Botschaft eine große Bedeutung zu. „Religionslehrerinnen und Religionslehrer sind in ihrem eigenen Glauben gefragt. Ihrer Identifikation mit der zu repräsentierenden Botschaft kommt eine große Bedeutung zu.“

Darüber hinaus seien Religionslehrerinnen und Religionslehrer Repräsentantinnen und Repräsentanten der Kirche. „Wenn Sie die Klasse betreten, tritt mit Ihnen auch die Kirche vor die Schülerinnen und Schüler. Manche empfinden es als einen kräfteraubenden Spagat, mit einem Bein in der Kirche und mit dem anderen in der Welt der Jugend zu stehen. Die Spannung gilt es gut zu reflektieren und kreativ zu bearbeiten“, sagte der Weihbischof. Das gehe nur dann gut, wenn man „in der Kirche eine Beheimatung gefunden hat und kritisch-versöhnt mit ihr lebt. Wer die Kirche als Ort von Gemeinschaft erfährt, wird leichter die Motivation und die Kraft aufbringen, sich trotz der durch den Missbrauchsskandal beschädigen Kirche und des kritikwürdigen Alltags mit ihr zu identifizieren.“

Religionsunterricht versuche, den jungen Menschen eine Begegnung mit Jesus Christus und seiner Botschaft zu ermöglichen, ohne Manipulation oder Indoktrination. „Wir Bischöfe wissen, was wir am Religionsunterricht haben“, betonte der Weihbischof.

Musikalisch wurde der Gottesdienst gestaltet von Christoph Keggenhoff an der Orgel, der zusammen mit  Christine Thielmann, Querflöte, das „Air“ von Johann Sebastian Bach und eine Meditation von Thomas Quasthoff über „Von guten Mächten“ gestaltete. Als Kantor fungierte Markus Bellm.

Zum Segen gab Weihbischof Georgens den jungen Leuten, die zum Großteil von ihren Familien und Freunden begleitet wurden, auf den Weg: „Religionsunterricht ist kein Zuckerschlecken, aber unsere Aufgabe ist zu wichtig. Es ist uns nicht erlaubt zu desertieren“.

Text: Andrea Dölle/Foto: Klaus Landry

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.dom-zu-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten rund um den Dom

31.10.19
Bistum
Dom zu Speyer

Gottesdienste im Dom an Allerheiligen und Allerseelen

Weihbischof Otto Georgens feiert Gottesdienst am 1. November im Speyerer Dom
24.10.19
Dom zu Speyer

Das letzte Hemd der Kaiser

Vortrag von Sabine Kaufmann im Rahmen des Wissenschaftlichen Forums des...
06.10.19
Bistum
Dom zu Speyer

Der Dom ist (mehr als) Goldes wert

100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe Dom zu Speyer“ vorgestellt
05.10.19
Bistum
Dom zu Speyer

Baumeister machen Zwischenstopp am Speyerer Dom

Radtour von Xanten nach Basel als Werbung für Anerkennung der Bauhütten als...
26.09.19
Dom zu Speyer

Der französische Politiker Jaques Chirac ist verstorben

1986 hatt er in Begleitung von Bundeskanzler Helmut Kohl den Dom besucht
20.09.19
Dom zu Speyer

Vor 30 Jahren: Dom zu Speyer auf dem Boden des...

Seit 30 Jahren verdeutlicht Schriftzug und Längenangabe die Bedeutung des Speyerer...
12.09.19
Dom zu Speyer

Olivenbäume für die Weihnachtskrippe

Bauhaus GmbH Speyer spendet Bäume für Weihnachtskrippe
09.09.19
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Internationaler Orgelzyklus im Dom zu Speyer

Wormser Domorganist spielt „Inspirationen aus Belgien & Frankreich“
08.09.19
Bistum
Dom zu Speyer

So war der Tag des offenen Denkmals 2019

Besondere Aktionen und Attrkationen lockten zahlreiche Besucher
02.09.19
Bistum
Dom zu Speyer

„Eine veränderte, weibliche Perspektive tut dem Bistum...

Ordinariatsdirektorin Christine Lambrich mit Gottesdienst im Dom als neue Leiterin...
27.08.19
Dom zu Speyer

Eine Schule voll Gesang

Anmeldetermine der Klosterschule St. Magdalena für das Schuljahr 2020/21
18.08.19
Bistum
Dom zu Speyer

Mit Feuer und Leidenschaft

Aussendungsfeier für Marita Seegers und Mark Baiersdörfer im Dom zu Speyer
15.08.19
Bistum
Dom zu Speyer

„Maria ist wirklich ein Zeichen der Hoffnung und des...

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann zum Fest Mariä Himmelfahrt im Dom zu Speyer
14.08.19
Bistum
Dom zu Speyer

Sanierung der Vorhalle des Doms schreitet voran

Baustellenbegehung zeigt Stand der Arbeiten – Zeit- und Kostenplan werden...
13.08.19
Bistum
Berufung
Dom zu Speyer

Beauftragung für den seelsorglichen Dienst

Aussendungsfeier für Diplom-Theologin und Gemeindeassistenten mit Bischof Wiesemann...
05.08.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Internationaler Orgelzyklus im Dom zu Speyer

Luxemburger Domorganist spielt marianische Orgelwerke
02.08.19
Bistum
Dom zu Speyer

Junge Europäer bringen am Dom „Steine zum Sprechen“

Spontan und kostenlos laden ARC-Domführer zum Erkunden der Kathedrale und...
30.07.19
Bistum
Dom zu Speyer

Gottesdienst zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV.

Saliergesellschaft lädt zum Privilegienfest am 3. August in den Dom ein –...
01.07.19
Dom zu Speyer

Der Sommer im Dom zu Speyer

Die Kirche und UNESCO-Welterbestätte lädt zum Erkunden und Entspannen ein
27.06.19
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv

„Im Herzen des christlichen Europa“

Dom-Besuch von Roman Herzog am Ende seiner Amtszeit jährt sich zum 20. Mal
21.06.19
Bistum
Dom zu Speyer
Glaube, Bibel, Theologie

„Der Friede Christi – Gabe und Aufgabe“

Das Fronleichnamsfest in Speyer war wieder Magnet für mehrere hunderte Gläubige....
11.06.19
Bistum
Dom zu Speyer

Dauerhaft mit dem Dom verbunden

Erste Dauermitglieder in den Reihen des Dombauvereins Speyer begrüßt
09.06.19
Bistum
Dom zu Speyer

"Gott ist nicht fern, sondern uns so innerlich wie...

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zelebrierte Pfingstgottesdienst im Speyerer Dom –...
06.06.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Vorbereitung auf den Deutschen Orgeltag am 8. September

Vereinigung der Orgelsachverständigen ruft Organisten, Orgelbauer, Gemeinden und...
04.06.19
Bistum
Dom zu Speyer

Rettungsübung am Dom

Feuerwehr und THW proben am 6. Juni den Ernstfall
27.05.19
Bistum
Dom zu Speyer
Weltkirche, Eine Welt

Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden zum Dom zu...

Zeichen der Universalität der katholischen Kirche
27.05.19
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv

UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer

Themenführungen zum Thema Weltkulturerbe am 2. Juni 2019
22.05.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

300 jungen Stimmen erfüllten den Dom

Chöre der Domkirchen Bamberg, Würzburg und Eichstätt besuchten die Chöre der...
16.05.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Kinder- und Jugendchöre der Kirchenprovinz Bamberg zu...

Speyer. Die Dommusik Speyer ist vom 17. bis 19. Mai 2019 Gastgeber für rund 300...
14.05.19
Bistum
Dom zu Speyer

Polizeimusikkorps erspielt Spende für den Dom

Nahezu 6.000 Euro Spenden beim Benefizkonzert „Baden schaut über den Rhein“
06.05.19
Bistum
Dom zu Speyer

Blindentastmodell des Speyerer Doms angekündigt

Aufstellung auf der Südseite des Doms für das Frühjahr 2020 geplant -...
02.05.19
Bistum
Dom zu Speyer

Maiandacht im Dom zu Speyer

Gottesdienst mit Weihbischof Georgens am 4. Mai
29.04.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Speyerer Domsingknaben besuchen Partnerstadt Ravenna

Speyer/Ravenna. In der vergangenen Woche besuchte eine Konzertbesetzung der...
26.04.19
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Diesjähriger Internationaler Orgelzyklus im Dom zu...

Traditionell eröffnet Domorganist Markus Eichenlaub den Konzertreigen
26.04.19
Dom zu Speyer

Nächste Stufe der Vorhallensanierung beginnt

Lasertechnik folgt auf Wasserdampf
22.04.19
Bistum
Dom zu Speyer

„Stärker als alle Todesmächte“

Bischof Wiesemann stellt Neuaufbau der Kirche und Schutz des Lebens in den...
22.04.19
Bistum
Dom zu Speyer

Reaktionen der Speyerer Bistumsspitze auf den Brand von...

Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens äußern Bestürzung – Brandschutz am...
19.04.19
Bistum
Dom zu Speyer

Gedenken an das Leiden und Sterben Jesu

Weihbischof Georgens predigt bei Karfreitagsliturgie im Dom zu Speyer
17.04.19
Bistum
Dom zu Speyer

Gottesdienste in der Karwoche und zum Osterfest am Dom...

Beginn der Heiligen Woche am Palmsonntag (14. April)
17.04.19
Bistum
Dom zu Speyer

Volles Geläut als Zeichen der Solidarität mit Notre Dame

Glocken des Speyerer Domes erklingen heute von 18.50 Uhr bis 19 Uhr – auch in...