Dom

Montag, 13. Juni 2022

Dombauverein Speyer wählt neuen Vorstand

Gut besucht: die Mitgliederversammlung des Dombauvereins Speyer in der Aula des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums

Mitgliederversammlung bietet Einblick in die Arbeit und Angebote des Vereins – Neu: kostenlose Jugendmitgliedschaft

Speyer. Die weiteste Anreise hatte ein Herr aus Berlin auf sich genommen, um am 11. Juni 2022 bei der Mitgliederversammlung des Speyerer Dombauvereins dabei zu sein. Etwas mehr als 90 Menschen hatten sich trotz des sommerlichen Wetters in der Aula des Nikolaus-von-Weiss-Gymnasiums versammelt, um einen vertieften Einblick in die Arbeit des Vorstands zu erhalten und diesen neu zu wählen. Trotz der Einschränkungen der Corona-Jahre, die den Verein durch den Wegfall vieler Veranstaltungen, Schwierigkeiten beim Verkauf der Vereinsprodukte und rückläufigen Spenden getroffen hatte, fiel die Bilanz positiv aus. Das ist unter anderem der stabilen Mitgliederzahl und Verkaufsschlagern wie den Domausstechern zu verdanken. Zudem hatte man die Pandemiezeit für Innovationen genutzt und eine kostenlose Jugendmitgliedschaft erdacht, mit der mehr junge Menschen an den Verein gebunden werden sollen.

Begrüßung und Grußworte mit Lob für ehrenamtliches Engagement

Begonnen hatte die Versammlung mit einer Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vorstands, Prof. Dr. Gottfried Jung. Er erklärte, dass man im vergangenen Jahr pandemiebedingt auf die Durchführung der Mitgliederversammlung verzichtet hatte und die jetzige damit die letzten beiden Jahre Vereinsarbeit umfassen würde.

Grußworte entboten Bürgermeisterin Monika Kabs in Vertretung der Speyerer Stadtspitze sowie als Hausherr der Schulleiter Egbert Schlitz. Kabs betonte, wie froh die Stadt über das ehrenamtliche Engagement für „unseren Doms“ sei. Dessen Erhalt bezeichnete sie als „Jahrhundertaufgabe“. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und der Vorstandsvorsitzende der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer, Prof. Dr. Alfried Wieczorek, ließen sich entschuldigen, ersterer krankheitsbedingt, letzterer durch eine anderweitige Verpflichtung im Ausland.

Berichte zu den Aktivitäten und der Bilanz des Vereins

Der Bericht des Vorsitzenden des Vorstands, Prof. Dr. Jung, bot einen detaillierten Überblick über die Arbeit des Vereins. Da der Beitrag für den Domerhalt größtenteils aus Mitgliederbeiträgen komme, sei die Konsolidierung und wenn möglich Steigerung der Mitgliederzahlen eines der wichtigsten Ziele der Vorstandsarbeit. Die Zahl verharre seit einigen Jahren zwischen 2500 und 2600, aktuell seien 2565 Menschen Mitglied des Vereins. Mit wissenschaftlichen Vorträgen, Mitgliederfahrten und verschiedenen Vergünstigungen mache man hier ein attraktives Angebot über das im Domkurier und zwischenzeitlich auch über einen elektronischen Newsletter informiert werde. Mit einer überarbeiteten und serviceorientierteren Homepage wolle man die Kommunikation der Vereinsangebote noch verbessern.
Überaus erfolgreich verlaufe der Verkauf der Dombausteine, also einer Reihe von Verkaufsprodukten, die der Dombauverein kreiert und deren Verkaufserlös in den Domerhalt fließt. Als im vergangenen Jahr original Sandsteine des Doms verkauft wurden, die vom Steinmetzbetrieb Uhrig mit einer Domshilouette versehen worden waren, habe man längst nicht alle Anfragen befriedigen können. Unerwartet stark war auch die Nachfrage nach Plätzchenaustechern in Domform, die mehrfach ausverkauft waren und bei deren erneutem Eintreffen die Menschen zum Teil Stunden vor der Dom-Info Schlange standen. Ganz aktuell wurden den Mitgliedern exklusiv Taschen der Schulmanufaktur der Burgfeldsschule und Wanduhren in Form der Domsilhouette angeboten. Abschließend dankte Jung seinen Vorstandskollegen, , dem Domkapitel, Partnern des Vereins und den anwesenden Mitgliedern für das Gute Miteinander zum Wohle des Doms.

Schatzmeister Winfried Szkutnik berichtete von der zufriedenstellenden Ertragslage des Vereins. Zwar habe es in den Corona-Jahren leichte Rückgänge bei den Einnahmen gegeben, die jedoch teilweise durch die oben genannten Verkaufsaktionen hatten wett gemacht werden können. In der kommenden Vorstandssitzung werde der Vorstand über die jährliche satzungsgemäße Abführung an das Domkapitel abstimmen. 130.000 Euro seien hier vorgesehen.
Rechnungsprüfer Georg Emes berichtete, dass er zusammen mit dem zweiten Rechnungsprüfer Wilhelm Treutle die Buchführung und Jahresrechnung geprüft und für in Ordnung befunden habe. Auf seine Empfehlung hin entlastete die Mitgliederversammlung daraufhin den Vorstand ohne Gegenstimmen. 

Turnusgemäße Neuwahl des Vorstands

Nachdem die Mitgliederversammlung um ein Jahr verschoben werden musste, stand nun die von der Satzung verlangte, turnusmäßige Neuwahl des Vorstands an. In offener Abstimmung unter der Wahlleitung von Bürgermeisterin Monika Kabs wurden zunächst der Vorsitzende des Vorstands Prof. Dr. Gottfried Jung, seine Stellvertreterin Dr. Barbara Schmidt-Nechl und Schatzmeister Winfried Szkutnik jeweils einstimmig im Amt bestätigt. Die sechs Beisitzer wurden in einer gemeinsamen Abstimmung ebenfalls ohne Gegenstimmen gewählt. Neu kam für den auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Matthias Geisert Monika Hoff ins Amt. Zuvor hatte sie sich den Versammelten kurz vorgestellt und von ihrer seit der Kindheit fortdauernden Verbundenheit mit dem Dom berichtet. Bereits in den Vergangenheit hatte sie bei der Kreation neuer, erfolgreicher Dombausteine mitgewirkt. Daneben gehören dem Vorstand weiterhin an: Franz Dudenhöffer, Gabriele Fischer, Günter Frei, Carmen Gahmig und Hans-Joachim Ritter. Als geborene Mitglieder, also auf Grund ihres Amtes sind im Vorstand vertreten: der Kustos des Doms, Domdekan Dr. Christoph Kohl, Dompfarrer Matthias Bender sowie Dombaumeisterin Hedwig Drabik.

Neu: Kostenlose Jugendmitgliedschaft für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene - Ehrung für langjährige Mitglieder

Im darauffolgenden Tagesordnungspunkt stimmten die versammelten Mitglieder für die Einführung einer neuen, kostenlosen Jugendmitgliedschaft für Kinder und junge Erwachsene von 12 bis 21 Jahren. Zunächst sollten diese über verschiedene katholische Verbände angesprochen und für eine Vereinsmitgliedschaft geworben werden. Ziel sei es, den Verein zu verjüngen und den Fortbestand zu sichern.

Teil der Mitgliederversammlung war in diesem Jahr auch die Ehrung von langjährigen Mitgliedern die 10, 20 oder 25 Jahre lang ein Teil des Vereins sind.

Wohin das Geld des Dombauvereins fließt

Am Ende der Versammlung folgte traditionsgemäß der Bericht der Dombaumeisterin, die über die verschiedenen Instandhaltungsprojekte informierte, in welche die Gelder des Dombauvereins in den vergangenen beiden Jahren geflossen waren. Der weitaus größte Anteil lag dabei beim Vierungsturm. Hier waren in den letzten vier Jahren der Putz erneuert, die Säulen der Zwerggalerie konservatorisch überarbeitet, die Wasserführung verbessert und der Dachstuhl teilweise erneuert worden. Insgesamt hatte der Dombauverein hier 387.000 Euro zur Sanierung beigesteuert.
Aber auch kleinere jedoch nicht minder wichtigen Projekte wie neue beleuchtete Handläufe am Westbau sowie einer Erneuerung der Regenrinne an der Afrakapelle wurden mit Mitteln des Dombauvereins finanziert. Um mögliche Schäden frühzeitig erkennen und über die Dringlichkeit deren Beseitigung entscheiden zu können, war ein Rissemonitoring in der Katharinenkapelle sowie eine restauratorische Voruntersuchung an den Schraudolph-Fresken mit Mittelschiff aus Geldern des Vereins bezahlt worden. Zuletzt lenkte Drabik den Blick auf die kommende große Restaurierungsaufgabe am Dom: die Sanierung der beiden Osttürme. Bei einer von ihr vorgenommenen Schadenskartierung seien bereits Bewegungen im Mauerwerk, abgewitterte Bereiche und offene Fugen festgestellt worden. Die Beseitigung dieser Schäden sei jedoch mit verschiedenen Herausforderungen versehen: Die zu erwartende hohe finanzielle Belastung, Schwierigkeiten bei der Materialbestattung und, nicht zuletzt, Rücksichtname auf das am Dom brütende Uhupaar.

Foto: Domkapitel Speyer / Friederike Walter

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.dom-zu-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten rund um den Dom

06.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Gedenkveranstaltung für Betroffene von Missbrauch in...

Impulse und Gespräche, um Leid, Aufarbeitung und Prävention von sexuellem...
29.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

Biblische Adventsgeschichten am 4. Dezember, 20 Uhr
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer im Jahr 2022

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein erzielt Rekordergebnis bei Bilderverkauf

9.400 Euro Verkaufserlös bei Kunstmarkt
23.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Ökumenisches Friedensgebet in Speyer

Andacht ab sofort jeden ersten Donnerstag um 18 Uhr
22.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Geschenkideen für Weihnachten

Stand des Dombauvereins auf dem Wochenmarkt in Speyer
21.11.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Musikalische Vorfreude auf die Ankunft des Herrn

Konzertreihe „Cantate Domino“ der Dommusik Speyer begleitet durch den Advent
18.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

2022 wieder Krippenlandschaft im Speyerer Dom

Aufbau beginnt bereits Ende November – Domkrippe Anziehungspunkt für Generationen
17.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Pater Anselm Grün im Dom zu Speyer

Veranstaltung mit Texten und Musik am 24. November - Eintrittskarten ab sofort...
14.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Friedenskonzert „Hagios - Gesungenes Gebet"

Musikalische Andacht mit Musik von Helge Burggrabe im Dom
11.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Messe für die Wohltäter

Am Donnerstag, 17. November, wird in einem Kapitelsamt der Wohltäter des Doms...
10.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Vortrag „Der Dom als ewige Baustelle“

Die Speyerer Dombaumeisterin Hedwig Drabik spricht zu den Herausforderungen des...
08.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Kunstmarkt mit Chance auf echten Schnapp

Dombauverein verkauft Bilder zu Gunsten des Domerhalts
08.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Erwachsenenfirmung im Speyerer Dom

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann am 13. November
06.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Zusammenstehen in schweren Zeiten

„Mit DIR zum WIR.“: Bonifatiuswerk eröffnet bundesweite Diaspora-Aktion in Speyer
06.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 2

Bonifatiuswerk eröffnet Diaspora-Aktion in Speyer

Leitwort „Mit DIR zum WIR.“ erinnert an die wertvolle Bedeutung christlicher...
03.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Gottesdienst im Dom – mal anders

Messe intensiv am Sonntag, 6. November, 20 Uhr
03.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Orgelzyklus endet mit sinfonischem Paukenschlag

Heinrich Walther spielt im Speyerer Dom Werke von César Franck und Jan Pieterszon...
28.10.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 11

Hubertusmesse als Dankfeier für Gottes Schöpfung im Dom

Jäger und Jagdfreunde feiern mit Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl Messe...
24.10.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Gottesdienste im Dom an Allerheiligen und Allerseelen

Pontifikalamt mit Weihbischof Otto Georgens am 1. November – Kapitelsamt mit Vesper...
13.10.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Landespolizeiorchester spielt im Dom

Herbstkonzert am 13. Oktober - Musik und besinnliche Texte
10.10.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Improvisation pur

Jean-Pierre Leguay zu Gast im Speyerer Dom
07.10.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Turm und Kaisersaal seit 10 Jahren für Besucher geöffnet

Touristische Anziehungspunkte am Speyerer Dom
06.10.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Mädchenchor singt Bach

Konzert in der Kirche St. Otto am Abend des 7. Oktober
04.10.22
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

„Der unverstandene Polytechniker Heinrich Hübsch“

Wissenschaftliches Forum Kaiserdom - Vortrag mit Prof. Dr.-Ing. Uta Hassler am 6....
02.10.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Gottes Tempel seid ihr“

Bischof Wiesemann predigt zum 961. Domweihfest – Feierlicher Gottesdienst mit...
Weihrauch wird verbrannt
02.10.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

„Auf steige mein Gebet zu dir wie Weihrauch vor dein...

Meditativer Fürbitt-Gottesdienst am Sonntag, 2. Oktober, 20 Uhr
30.09.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

"Very British"

Kathedralorganist Daniel Cook aus dem vereinigten Königreich zu Gast im Speyerer Dom
29.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Gottesdienst zum Domweihfest

961. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale in Speyer
29.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Aktion: Die Pfalz wandert für den Dom

Auf Pfälzer Jakobswegen zwischen dem Dom zu Speyer und dem Kloster Hornbach
26.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im...

Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus
22.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Domsakristei öffnet Tür für junge Besucher

Dom zu Speyer macht mit beim „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus am 3. Oktober
15.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Kunstmarkt des Dombauvereins

Kunstwerke zum Weiterverkauf gesucht
14.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 2

„Kreuz und Krone“

Das neue Dom- und Diözesanmuseum im Historischen Museum der Pfalz öffnet ab 20....
12.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Spurensuche von der Krypta bis in den Turm

Der Tag des offenen Denkmals am Dom zu Speyer 2022 – Vorträge, Führungen und...
10.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Seid Diener der Zuversicht!“

Weihbischof Georgens weihte Frank Bodesohn und Carsten Neuheisel im Speyerer Dom zu...
09.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 2

„Teutsche Komponisten“ und musikalische Weltbürger

Die Internationalen Musiktage Dom zu Speyer 2022 mit Stücken von Bach, Vivaldi,...
08.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Größer als alles Lob“

Festgottesdienst an Mariä Geburt mit Feier des 20. Jahrestag der Bischofsweihe von...
Treffer 1 bis 40 von 817