Dom

Freitag, 16. April 2021

Online-Weinprobe mit Vorstellung der neuen Domweine

Weingüter geben 10 000 Euro für den Bauunterhalt des Speyerer Doms

Seit 1998 bietet der Dombauverein jedes Jahr eine neue Domwein-Edition 2021 an. Traditionell geschah dies im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im historischen Ratssaal der Stadt Speyer. Corona hat auch diese Tradition verändert: In diesem Jahr wurde der neue Domwein per Online-Veranstaltung präsentiert, und nicht nur das, schon im Vorfeld der Veranstaltung wurde der Wein verkauft, um eine gemeinsame Weinverkostung der Veranstaltungsteilnehmer zu ermöglichen. Das neue Konzept erwies sich als Erfolg: Die Online-Veranstaltung brachte viele positive Reaktionen, und der Domwein entwickelte sich in kurzer Zeit zum Verkaufsschlager: Binnen einer Woche wurden bereits über 600 Flaschen verkauft.

Alle amtierenden Weinhoheiten der Pfalz waren zugeschaltet: die vier Weinprinzessinnen und an ihrer Spitze die Weinkönigin Saskia Teucke. Diese wies auf die Gemeinsamkeiten von Weinkönigin und Dombauverein hin: Beide würden sich für Kulturgüter einsetzen. Und auch zwischen dem Dom und dem Wein gebe es einen Bezug: Er sei in der Pfalz das bedeutendste Bauwerk im romanischen Stil, und es seien die Römer gewesen, die den Wein in die Pfalz gebracht hätten. Mit launigen Worten charakterisierte sie die Geschmacksvielfalt der neuen Domweine.

Einen Riesling in Bioqualität liefert in diesem Jahr der Winzerverein Deidesheim. Er stammt aus der Lage „Forster Mariengarten“. Allein schon die Lage habe somit einen Bezug zum Mariendom, erläuterte der Geschäftsführer des Winzervereins, Steven Kärgel. Eine Besonderheit ist auch die Lage „Edesheimer Schloss“, aus der der Spätburgunder stammt, den das Weingut Anselmann aus Edesheim als Domwein anbietet: Sie liegt mitten im Ort Edesheim. Geschäftsführer Ralf Anselmann erinnerte daran, dass im Mittelalter das Edesheimer Schloss lange Zeit Sitz der Verwalter der Fürstbischöfe von Speyer war.

Steven Kärgel und Ralf Anselmann übergaben an den Dombauverein in virtueller Form jeweils einen Scheck über 5 000 Euro aus dem Verkauf der Domwein-Edition 2020. Der Gesamtbetrag von 10 000 Euro, der für den Bauunterhalt des Doms zur Verfügung gestellt werde, sei vor dem Hintergrund der Corona-Epidemie ein riesengroßer Erfolg, sagte der Vorsitzende des Dombauvereins, Gottfried Jung.

Der Wein sei eines der ältesten Getränke der Welt, erklärte er, aber so frühlingsfrisch wie die neuen Domweine seien auch die Motive auf den Etiketten der Flaschen. Sie stammen von Oliver Schollenberger, der einen Einblick in seine Arbeiten lieferte und auf die ungebrochene Faszination hinwies, die der Speyerer Dom auf ihn als Maler ausübe.

Bürgermeisterin Monika Kabs ging in einem Grußwort auf die Folgen der Corona-Epidemie ein, die vieles im Leben durcheinandergewirbelt habe. Sie plädierte für positives Denken und bezeichnete den Domwein als Symbol für Verständigung und Zuversicht.

Mit dem Thema „Wein und Bibel“ beschäftigte sich Weihbischof Otto Georgens. Gekleidet in Winzertracht versah er seinen Beitrag einigen gedanklich launigen „Ausflügen“. Ausgehend von dem Lied „Freude schöner Götterfunken“ stellte er einmal mehr seine Fähigkeit unter Beweis, in gereimter Form zu sprechen. Dass er seine gereimten Texte schließlich auch noch sang, darf als besonderes Kompliment an die zahlreichen Teilnehmer der Online-Veranstaltung gewertet werden.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch zwei Videobeiträge aus der Musikschule der Stadt Speyer, mit der der Dombauverein bei den Domwein-Präsentationen seit einigen Jahren zusammenarbeitet.

Als sich die Teilnehmer der Veranstaltung auf Bitten des Vereinsvorsitzenden zum Abschluss per Kamera mit erhobenem Glas zuschalteten, kam es zu einem zumindest virtuellen Gemeinschaftserlebnis.

 

Text und Bilder: Dombauverein

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.dom-zu-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten rund um den Dom

29.07.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

30. Privilegienfest der Saliergesellschaft

Domkapitular em. Norbert Weis feiert am 7. August die Lichtermesse im Speyerer Dom
27.07.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Gratulation an SchUM-Städte

Bistum und Domkapitel gratulieren zur Aufnahme in das UNESCO-Weltkulturerbe -...
15.07.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Ausweitung der Besucherangebote im Dom

Kaisersaal und Turm wieder geöffnet – Erste öffentliche Domführung am 17. Juli
13.07.21
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 7

10 Jahre Musik mit den Kleinsten

Musikalische Früherziehungs-Angebote der Dommusik feiern Jubiläum
05.07.21
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 7

Orgelzyklus startet mit „einem Feuerwerk an Farben“

Gastorganist Wladimir Matesic spielt an der Domorgel
05.07.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Gemeinsames Einläuten des Sonntags

Dom und Gedächtniskirche läuten fortan in ökumenischem Gleichklang
02.07.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Hagios – gesungenes Gebet

Musikalische Andacht im Dom
28.06.21
Dom zu Speyer
Glaube, Bibel, Theologie
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 6

Seekme! #8 – Lobpreis & Predigt

Gottesdienstformat für junge Menschen in der Domkrypta
28.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Aufnahmefeier bei den Jugendchören der Dommusik

Mädchenchor und Domsingknaben freuen sich über zahlreichen Nachwuchs
25.06.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Domglocken werden überprüft

Arbeiten am Vormittag des 28. Juni
25.06.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Ein DOMstein für zuhause

Aktion des Dombauvereins Speyer
17.06.21
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 3

Singen in Gemeinschaft

Die Chorgruppen der Dommusik Speyer proben wieder gemeinsam – Neue Sängerinnen und...
11.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Trauer um Architekt Gottfried Böhm

Der Prospekt der großen Orgel auf der Westempore im Speyerer Dom wurde 2011 von ihm...
10.06.21
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 6

„Wieder mehr Musik möglich“

Chorarbeit startet wieder – Mehr Möglichkeiten für die musikalische Gestaltung der...
09.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Jahresgedächtnis für Bischof Anton Schlembach

Weihbischof Otto Georgens feiert Gottesdienst – Jahresgedächtnis für Bischof Anton...
07.06.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Alles auf Online

UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer fand 2021 digital statt
07.06.21
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv
Aktuelles 1

Beginn der Domausmalung vor 175 Jahren

Größtes Kunstprojekt des 19. Jahrhunderts auf Initiative von König Ludwig I.
07.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Arbeiten an den Stufen zum Dom

Mehr Sicherheit für Treppenaufgang zur Vorhalle
07.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Verkaufserfolg für den Domerhalt

3670 Euro konnte der Dombauverein auf dem Speyerer Wochenmarkt erwirtschaften
03.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Eine Chance, bewusster dabei zu sein“

Weihbischof Georgens feierte mit der Pfarrei Pax Christi und Vertretern des...
02.06.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Vergoldung am Kenotaph Adolf von Nassau fertiggestellt

Großherzog Henri von Luxemburg spendet für das Grabdenkmal seines Vorfahren in der...
31.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem feierte...

Kardinal Reinhard Marx nahm in Speyer 10 Frauen und 13 Männer in den Orden auf
30.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Fronleichnamsfest in Speyer

Pontifikalamt mit Weihbischof Otto Georgens im Speyerer Dom
27.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Krypta und Kaisergräber ab 30. Mai wieder geöffnet

Weltgrößte Hallenkrypta wieder für Besucher zugänglich
27.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Neue Produkte des Dombauvereins

"Dombausteine" unterstützen Erhalt der Kathedrale
25.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer

Online-Führungen, Konzert und Fotoaktion feiern das gemeinsame kulturelle Erbe
24.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Konzert zum UNESCO-Welterbetag

Reise zu den Traditionen des Chorgesangs in den deutschen Synagogen
23.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

"Pfingsten ist neues Leben, wenn die Luft ausgegangen...

Pontifikalamt am Pfingstsonntag mit Weihbischof Otto Georgens im Speyerer Dom
20.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Gitter zur Vorhalle restauriert

Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ermöglicht umfassende Sanierung
10.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv
Aktuelles 10

Der Dom als Ort der Heiligenverehrung

Erstes wissenschaftliches Forum des Dombauvereins im Jahr 2021
10.05.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Fest Christi Himmelfahrt im Speyerer Dom

Kapitelsamt mit Domdekan Dr. Christoph Kohl am 13. Mai
26.04.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Musikalische Maiandachten im Dom

Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel im Mai samstags am frühen Abend zur...
21.04.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Der Speyerer Dom 2021 - Rückblick und Ausblick

Virtuelles Mediengespräch zu aktuellen Themen und Herausforderungen
15.04.21
Dom zu Speyer
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 8

Rund um den Tod: Abendgebet und Ausstellungseröffnung

Abendgebet für alle Verstorbenen in Zeiten der Corona-Pandemie
15.04.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Kindergräber im Dom

Neben den bekannten Gräbern der Herrscherinnen und Herrschern, den schon weniger...
07.04.21
Dom zu Speyer

Der Dombauverein präsentiert neue Domwein-Edition

Die Vorstellung und Verkostung findet in diesem Jahr Online statt
04.04.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Der Tod ist immer schon hinter uns, vor uns ist die...

Weihbischof Otto Georgens ermutigt in Ostergottesdiensten dazu, dem auferstandenen...
02.04.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Gedenken an das Leiden und Sterben Jesu

Generalvikar Andreas Sturm predigt bei Karfreitagsliturgie im Dom zu Speyer...
01.04.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Halte.Punkt.Ostern – Andachten im Dom

Konzept der musikalischen Andachten wird auf Grund des großen Erfolgs weiter geführt
30.03.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

"Jesus hat sich nicht an Perfekte hingegeben"

Chrisammesse im Speyerer Dom mit Weihbischof Otto Georgens
Treffer 1 bis 40 von 631