Dom

Montag, 04. Oktober 2021

„Wir brauchen Orte, um das Leben zu feiern“

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigte zum 960. Fest der Domweihe

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigte zum 960. Fest der Domweihe

Speyer. Aus Anlass des 960. Jahrestages der Domweihe feierte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag, 3. Oktober, im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Zahlreiche Menschen waren zu dem Gottesdienst gekommen, so dass die Plätze im Mittelschiff nicht ausreichten. Die musikalische Gestaltung des Domweihfestes übernahmen der Konzertchor des Mädchenchores und die jungen Männerstimmen der Domsingknaben. Die Orgel spielte Domorganist Markus Eichenlaub.

Bei seiner Begrüßung sagte Bischof Wiesemann, der Dom sei ein Raum, wo Menschen zusammenkommen, um gemeinsam durch Gottes Wort gestärkt zu werden. Am Tag der Deutschen Einheit legte er besonderen Wert darauf, dass dies ein „Miteinander statt gegeneinander“ sei. So mahnten auch dies Jesusworte über dem Domportal „Ut unum sint – dass sie eins seien“ zu Versöhnung und Frieden.

In den Mittelpunkt seiner Predigt stellte Bischof Wiesemann die Frage: „Wozu gibt es die Kirche?“. Die salischen Kaiser, die Erbauer des Doms, hätten sich vor 1000 Jahren diese Frage sicher noch nicht gestellt, so Wiesemann. Für sie war der Dom das Sinnbild des Gemeinwesens, das auf einer göttlichen Ordnung beruhte. Wozu brauche man Kirche heute? Bei der Suche nach einer Vision für das Bistums hätten sich vier Grundbegriffe herauskristallisiert, in denen der Markenkern der Kirche stecke und die ausdrückten, wozu es Kirche brauche. Bei seiner Betrachtung ging er dabei immer wieder vom Dom aus.

Die Kirche sei eine Unterbrechung des Alltags. Sowohl die Gebäude, die, wie der Dom, markante Landmarken seien, als auch der Sonntag als Ruhetag im Wochengefüge – in beidem stecke die Chance zum Innehalten und Stillewerden. „Eine Unterbrechung, das habe ich selbst gemerkt, kann gut tun“, sagte Wiesemann mit Blick auf seine kürzliche siebenmonatige Auszeit.

„Der Raum weitet sich, wenn man in eine Kirche kommt“ beschrieb der Bischof von Speyer eine weitere Funktion von Kirche. Sie sei ein Ort des offenen Dialogs. Keine Filterblase, sondern ein Ort, der Weite lehre und wo Geist und Wahrheit angebetet würden. Dieses Bild verband er mit dem synodalen Weg, der Versammlung von Laien und Klerikern, bei der derzeit in Deutschland über Zukunftsfragen der Kirche gesprochen wird.

Ein weiteres Wesensmerkmal von Kirche sei die Sicherheit und die Seelsorge. So wie im Dom Gläubige Kerzen mit einer Bitte vor Maria brächten, so müssten sie sich innerhalb der Kirche mit ihren Sorgen und Nöten aufgehoben fühlen. „Deshalb ist jede Form von Missbrauch innerhalb der Kirche so schrecklich“, sagte Wiesemann, „da hier die Menschen sich öffnen könne müssen.“ Seelsorge, deren Sinnbild Maria sei, sei eine weitere Kernaufgabe. Hier seien, so wie nach der Flutkatastrophe in diesem Jahr, Kirchen systemrelevant. Bei allen notwendigen Strukturreformen dürfe „Seelsorge nicht unten durch gehen – da müssen wird ran“.

„Wir brauchen Orte, um das Leben zu feiern“, so benannte Bischof Wiesemann den vierten und letzten Punkt seiner Ausführungen. Mit der Feier der Sakramente spürten die Menschen „das Gott unter uns ist.“

Die Chance auf eine Unterbrechung des Alltages, einen offenen Dialog, auf geschützte Seelsorge und zur Feier Gottes Gegenwart unter den Menschen, so fasste er abschließend zusammen, sei es „wozu es Kirche unbedingt brauche“, so Wiesemann. „Die Salier haben uns ein großartiges Zeichen der Gegenwart Gottes hinterlassen. Es liegt an uns, es heute mit Leben zu füllen“, schloss der Bischof seine Predigt zum 960. Domweihfest.

Fotos: Klaus Landry

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.dom-zu-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten rund um den Dom

15.02.18
Bistum
Dom zu Speyer

Der Dom zu Speyer 2018

In einem Mediengespräch informierten Vertreter des Domkapitels über das, was in...
06.02.18
Bistum
Dom zu Speyer

Zentrale Feier für Taufbewerber im Bistum Speyer

Gottesdienst mit Bischof Dr. Wiesemann am 18. Februar in der Domkrypta
04.02.18
Bistum
Dom zu Speyer

Pontifikalamt am Aschermittwoch im Speyerer Dom

Beginn der 40-tägigen Fastenzeit - Misereor-Kollekte am 17./18. März
28.01.18
Bistum
Dom zu Speyer

„Dom-Info“ für internationale Besucher

Anlaufstelle für alle Dom-Besucher mit neuer Benennung und Beschilderung
26.01.18
Bistum
Dom zu Speyer

Ausstellung „Der Dom auf Briefmarken“

Dombauverein und Briefmarkensammlerverein präsentieren beeindruckende Sammlung im...
16.01.18
Bistum
Dom zu Speyer

„Liebe miteinander leben“

Feier der Ehejubiläen mit Weihbischof Georgens im Speyerer Dom am 18. und 19....
11.01.18
Bistum
Dom zu Speyer

Personelle Veränderung im Vorstand der Europäischen...

Domkapitel entsendet ab Februar 2018 Domdekan Dr. Christoph Kohl als neuen...
01.01.18
Bistum
Dom zu Speyer

„Gott setzt in uns die Kraft frei, neue Anfänge zu...

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigt zum Jahresschluss im Dom zu Speyer
29.12.17
Bistum
Dom zu Speyer

König Rudolf I. und das Haus Habsburg

Europäische Stiftung Kaiserdom richtet viertes wissenschaftliches Symposium aus
25.12.17
Bistum
Dom zu Speyer

„An Weihnachten leuchtet der Grund unserer Lebensfreude...

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann lenkt den Blick auf die Freude der Kinder als...
19.12.17
Bistum
Dom zu Speyer

Dombauvereinsmitglieder haben 2018 freien Zugang zur...

Neue Vergünstigung für Vereinsmitglieder
14.12.17
Bistum
Dom zu Speyer

Sektverkauf bringt dem Dombauverein 6.500 Euro

Winzergenossenschaft Weinbiet verkauft 2017 4.200 Flaschen Domsekt
05.12.17
Bistum
Dom zu Speyer

Pontifikalamt an Dreikönig

Gottesdienst mit Weihbischof Georgens im Dom zu Speyer
27.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Dom zu Speyer: Maßnahmen zum Bauerhalt 2017

Afrakapelle umfassend saniert – Zwerggalerie und Mittelschiffwand im ersten...
24.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Der Stiftung-Kaiserdom stehen große Aufgaben bevor

Würdigung des verstorbenen Bundeskanzlers Helmut Kohl
23.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Benefizkonzert mit Domorganist Markus Eichenlaub

Konzert der Weinbruderschaft Pfalz für den Domerhalt
23.11.17
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Christoph Keggenhoff beschließt Orgelzyklus im Dom zu...

Abschlusskonzert am Samstag, 25. November
20.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Jahrestagung der Kaiserdom-Stiftung am 22. November

Öffentliches Orgelkonzert um 18 Uhr
17.11.17
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv

Die Speyerer Bischofsjahre Kardinal Faulhabers

Schriftenreihe des Bistumsarchivs: Predigten und Ansprachen im Ersten Weltkrieg
06.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Erfolgreicher Bilderverkauf für den Dom

Dombauverein erhält Spende in Höhe von 3.320 € – Erlös aus Verkauf von Aquarellen...
06.11.17
Bistum
Dom zu Speyer
Sakramente

"Der Geist gibt uns Kraft und Mut, Tag für Tag"

Bischof Wiesemann firmt 83 erwachsene Frauen und Männer im Speyerer Dom
02.11.17
Bistum
Dom zu Speyer

Gedenken an tote Bischöfe

Pontifikalrequiem mit Weihbischof Otto Georgens am 10. November – Grablichter und...
28.10.17
Bistum
Dom zu Speyer

Dom jetzt mit eigenem Facebook-Auftritt

Aktuelle Informationen, Impressionen und Dialog
22.10.17
Bistum
Dom zu Speyer

„Wer die Flamme des Glaubens trägt, wird auch selbst...

Seit 25 Jahren als Priester im Dienst der Kirche und des Bistums Speyer:...
16.10.17
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv

1000. Geburtstag von Kaiser Heinrich III.

Salierkaiser am 28. Oktober 1017 in Goslar geboren – Grab im Speyerer Dom
10.10.17
Bistum
Dom zu Speyer

Generalvikar Dr. Franz Jung begeht silbernes...

Kapitelsamt im Speyerer Dom am Sonntag, den 22. Oktober, um 10 Uhr wird als...
06.10.17
Bistum
Dom zu Speyer

Der Dom zu Lund und das „Speyer-Gefühl“

Wissenschaftliches Forum des Dombauvereins mit Prof. Dr. Christofer Herrmann
01.10.17
Bistum
Dom zu Speyer

„Den Atem des Gebets“ im Dom spüren

Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zum 956. Fest der Domweihe
22.09.17
Bistum
Dom zu Speyer

Vortrag: „Der Dom zu Lund – ein direkter Nachfolger des...

Der Dombauverein Speyer lädt zu einem Wissenschaftlichen Forum am 5. Oktober ein
21.09.17
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Kunst, Kultur

Internationale Musiktage im Dom: Konzertreihe „Aspekte...

Weitere Konzerte am 23. und 28. September
20.09.17
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv

Gründung des Speyerer Jesuitenkollegs vor 450 Jahren

Vortrag von Daniela Blum beleuchtet die Gegenreformation in Speyer und berichtet...
15.09.17
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Kunst, Kultur

Internationale Musiktage Dom zu Speyer starten

Eröffnungskonzert am 16. September
10.09.17
Bistum
Dom zu Speyer

Auf den Spuren von „Macht und Pracht“

Der Dombauverein lud zum Tag des offenen Denkmals 2017 an den Dom zu Speyer
06.09.17
Bistum
Dom zu Speyer

Tod Matildas von England vor 850 Jahren

Deutsche Kaiserin und Englische Regentin – Ahnherrin von Richard Löwenherz
27.08.17
Bistum
Dom zu Speyer

„Der Funke muss überspringen“

Bischof Wiesemann sendet vier junge Frauen in den seelsorglichen Dienst im Bistum...
20.08.17
Bistum
Dom zu Speyer

Dankbarkeit für viele gemeinsame Jahre

Feier der Ehejubiläen mit Bischof Wiesemann im Dom zu Speyer
16.08.17
Bistum
Dom zu Speyer

Lichterprozession rund um den Dom

Marienandacht und Prozession durch den Domgarten bilden Abschluss des...
15.08.17
Bistum
Dom zu Speyer

„Glaube ist Beziehung“

Bischof Wiesemann predigt zum Patronatsfest Mariä Himmelfahrt in voll besetztem Dom...
11.08.17
Bistum
Dom zu Speyer

650 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer

Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 19. und 20. August mit Bischof...
11.08.17
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Ulmer Münsterorganist zu Gast im Speyerer Dom

Friedemann Johannes Wieland setzt den Orgelzyklus mit Werken von Mendelssohn...