Dom

Montag, 08. Mai 2017

„Wir sind verbunden durch seinen Geist“

Tanz von Vertreterinnen der Vietnamesischen Gemeinde im Rahmen des Gottesdienstes

Wallfahrt muttersprachlicher Gemeinden: Bischof ruft zu Mut für Begegnung auf

Speyer. Die Kraft des gemeinsamen Glaubens als friedliches Werkzeug gegen das Zerstörerische in der Welt zu nutzen, dazu rief Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag im Pontifikalamt zur Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden auf. Dieses zelebrierte er mit Seelsorgern der verschiedenen Gemeinden aus der Diözese im Speyerer Dom.

Ein außergewöhnliches und eindrucksvolles Bild zugleich bot sich zwischen den ehrwürdigen Mauern der Kathedrale. Eine Vielzahl von Mitgliedern unterschiedlicher muttersprachlicher Gemeinden hatte sich in landestypischen Trachten neben den deutschstämmigen Gläubigen eingefunden. Auf dieses Miteinander wies Bischof Wiesemann hin: „Es ist etwas Besonderes, wenn aus unterschiedlichen Nationen die eine Kirche wieder anschaulich wächst und wir spüren, dass wir eine Weltkirche sind.“

So wenig wie persönliche Barrieren gab es bei der Eucharistiefeier auch sprachliche Grenzen. Ob es die Apostelgeschichte auf Ukrainisch, die Lesung aus dem ersten Brief des Apostels Petrus auf Vietnamesisch oder die gesangliche Kommunionbegleitung auf Kroatisch war: Der gemeinsame Glaube an Gott half zu verstehen. Und er bot besondere Momente für diejenigen, die einer anderen muttersprachlichen Gemeinde angehörten.

Die nigerianische Gabenprozession wurde zum Ausdruck unendlicher Lebensfreude im Gedenken an den Erlöser. Vietnamesische Frauen und Kinder drückten ihre Ehrfurcht vor Gott in einem Tanz aus, brachten ihm verschiedenfarbige Blumen als besondere Gaben dar. Dem ukrainischen Gemeindechor oblag die gesangliche Untermalung eines multikulturell strahlenden, feierlichen Gottesdienstes zum Orgelspiel von Domorganist Markus Eichenlaub.

Angelehnt an das Evangelium aus Johannes 10 sprach Bischof Wiesemann in seiner Predigt den schmalen Grat zwischen Vertrauen und Vorsicht an, den die meisten Menschen heute gehen. Dass oft die Angst vor Fremdem dominiere und der Eintritt ins Haus als Sinnbild der eigenen Persönlichkeit verwehrt werde, sei nicht zuletzt verletzenden Begebenheiten geschuldet. „Die Menschheit ist an der Türschwelle bereits verwundet“, sagte Wiesemann. Auf das Evangelium bezogen verwies er jedoch auf Jesus als „Tür zu den Schafen“. Einen Hirten wie ihn zu haben, der die Menschen selbst über die sensibelste Stelle des eigenen Lebens führt, sei eine Gewissheit des Glaubens.

„Jesus selbst ist da. Er ist kein religiöser Guru, der uns ins Schlepptau nehmen will und kein Machthaber, dem es am Ende nicht um die Menschheit geht“, machte Wiesemann deutlich und erinnerte daran, dass Jesus selbst das geschlachtete Lamm, ein Opfer der Gewalt, gewesen sei.

„Aber die Kraft der Liebe Gottes ist stärker als alle Verletzungen durch die Brutalität dieser Welt“, stellte der Bischof heraus. Er rief dazu auf, selbst bei allen politischen Entwicklungen hin zum Rückzug in die eigene Nation, den Schritt hin zu Begegnungen mit anderen zu wagen. „Nur so können wir wachsen, auch über uns hinaus“, betonte Wiesemann. Es gebe es zwar viele muttersprachliche Gemeinden, aber nur den einen Christus, der in allen Herzen ist. „Wir sind verbunden durch seinen Geist“, so der Bischof.

Im Anschluss an das Pontifikalamt waren alle zur offenen Begegnung in der Vorhalle des Domes eingeladen, die von der ukrainischen Gemeinde ausgerichtet wurde. Der Abschluss der Wallfahrt führte zum mehrsprachigen Rosenkranzgebet am frühen Nachmittag ins Kloster St. Magdalena.

Text / Foto: Susanne Kühner

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.dom-zu-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten rund um den Dom

08.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Mariä Himmelfahrt: Patronatsfest von Dom und Bistum

Gottesdienste im Dom laden zur Mitfeier ein – Lichterprozession auf Grund der...
02.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

Von den süßen Ketten der Liebe

Internationaler Orgelzyklus präsentiert tschechische und slowakische Musik
29.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

In Stille im Dom

Gottesdienst mit meditativem Charakter am ersten Sonntagabend im Monat
28.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV.

Saliergesellschaft lädt zum Privilegienfest am 6. August in den Dom ein –...
Luftaufnahme des Speyerer Doms
22.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Sommerfrische im Dom zu Speyer

Die Kirche und UNESCO-Welterbestätte lädt zum Erkunden und Entspannen ein
12.07.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Dombauverein bietet Dom-Wanduhren an

Uhren wurden im Rahmen eines Fair-Trade-Projekts in einer kleinen Uhrenwerkstatt in...
08.07.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Traurige Nachrichten von den Dom-Uhus

Zwei Junge tot aufgefunden
08.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 4

Internationaler Orgelzyklus mit Gabriel Dessauer

Orgelkonzert mit zeitgenössischen Werken im Speyerer Dom
07.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

„Schenke uns Frieden, du unser Gott“

Chornachmittag der Kinder- und Jugendchöre "Pueri Cantores" im Bistum Speyer
05.07.22
Dom zu Speyer
Ökumene
Aktuelles 3

Ökumenisches Friedensgebet im Dom

Die beiden großen Kirchen laden zum gemeinsamen Gebet für den Frieden ein
04.07.22
Dom zu Speyer
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Nightfever im Dom zu Speyer

Gebet, Gesang und Gespräch
03.07.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

„Die Liebe Christus drängt uns hinaus“

Bischof Wiesemann sendet Philipp Ochsner in den seelsorglichen Dienst im Bistum...
27.06.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik

Schlusskonzert des Musikfests: Herzlichkeit

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und der Speyerer Domchor musizieren...
27.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Gottesdienst im Dom – mal anders

„Messe intensiv“ am Sonntag, 3. Juli, 20 Uhr
26.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Die Ehe ist ein Segensort“

In zwei Gottesdiensten im Speyerer Dom feierten rund 500 Ehepaare ihr Ehejubiläum
21.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Peter und Paul im Dom zu Speyer

Am Mittwoch, den 29. Juni, wird in einem Kapitelsamt mit Vesper den Aposteln Petrus...
20.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

509 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer

Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni mit Domkapitular...
16.06.22
Bildung
Dom zu Speyer
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 1

„Hingabe und Demut“

Fronleichnamsfest in Speyer: Gottesdienst in St. Joseph, Prozession und Abschluss...
13.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Fronleichnamsfest in Speyer

Gottesdienst in St. Joseph, Prozession und Abschluss im Dom am 16. Juni
13.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein Speyer wählt neuen Vorstand

Mitgliederversammlung bietet Einblick in die Arbeit und Angebote des Vereins – Neu:...
13.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

3.800 Besucher am Dom bei Speyerer Kul(o)urnacht

Vier vollbesetzte Orgelkonzerte und durchgehend Warteschlagen am Eingang zum Turm
08.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Das bietet der Dom in der Kult(o)urnacht

Kaisersaal und Turm bis 23 Uhr geöffnet – Beschwingte Orgelmusik im Dom
08.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Sanierung des Vierungsturms beendet

Arbeiten an Stein- und Putzflächen, Verbesserung der Wasserführung und Sanierung...
05.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Pfingstgottesdienste im Speyerer Dom

Pontifikalämter und Vesper mit Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens
02.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Die Orgel als Orchester erleben

Domorganist Markus Eichenlaub führt an drei Konzertabenden das Gesamtwerk César...
31.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Stiftergedenken im Dom zu Speyer

Gottesdienst am Todestag von Kaiser Konrads II. am 4. Juni
30.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Gottesdienst im Dom – mal anders

Gottesdienst mit Psalmmeditation setzt Reihe der besonderen Gottesdienstformate im...
23.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

UNESCO-Welterbetag in Speyer

Führungen durch die Welterbestätten Dom und Judenhof
23.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Im Glauben an Jesus Christus geeint

Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden zum Dom zu Speyer - Mehrsprachiges...
23.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Zum Tod von Wolf Spitzer

Speyerer Künstler stellte zweimal in der Krypta des Doms aus – Einweihung von...
20.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Spanische Barockklänge und symphonische Bearbeitungen

Die spanische Organistin Loreto Aramendi gastiert im Rahmen des Internationalen...
20.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Warum Speyer kein Barockschloss hat

Bruchsal feiert 300 Jahre fürstbischöfliche Residenz – Messe mit Bischof Dr....
12.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden zum Dom zu...

Mehrsprachiges Pontifikalamt mit Weihbischof Georgens am 22. Mai
10.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 2

Erstmals Chornacht in Speyer

Acht Chöre laden zu Kurzkonzerten an vier Spielorten ein
09.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Veranstaltungen des Dombauvereins zur Person von...

Speyer. Mit dem Speyerer Dom ist der Name des Baumeisters Heinrich Hübsch fest...
06.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Musik am Dom 2022

Domkapellmeister Markus Melchiori und Domkantor Joachim Weller berichten über Pläne...
05.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

10. Speyerer Orgelspaziergang

Erlös für die Restaurierung der Wilbrand-Orgel der Kirche St. Joseph
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Domausstecher und Saliergebäck

Speyer. Vor Weihnachten waren sie der große Renner: Domausstecher in Form der...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Ökumenische Friedensgebete weiter wichtig

Angesichts des anhaltenden Kriegs in der Ukraine laden die beiden großen Kirchen in...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Musikalische Maiandachten im Dom

Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein
Treffer 1 bis 40 von 769