Wochenkommentar

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Fehlender Glaube begünstigt Nationalismus

Über das Erstarken der patriotischen Rechten

Er gilt als einer der großen journalis­tischen Fragesteller: Georg Stefan Troller. Im Fernsehen wurde er in den 1960er-Jahren mit der WDR-Sendung „Pariser Journal“ bekannt. Später brillierte er im ZDF mit der„Personenbeschreibung“. Der 95-Jährige Holocaust-Überlebende, der in Wien geboren wurde, nimmt noch immer regen Anteil daran, was in der Welt passiert. Und er hat auch immer noch etwas zu sagen.

In der neuesten Ausgabe des Medienmagazins „journalist“ äußert er sich in einem Interview unter anderem über das Erstarken der patriotischen Rechten. Die Ursachen für diese Entwicklung liegen seiner Meinung nach klar auf der Hand. „Das hat mit dem Verblassen der Religionen und der nachlassenden Bindungskraft des Glaubens zu tun“, so Troller. „Der Mensch lebt aber vom Glauben, er sucht danach, findet aber derzeit keine Kraft wie einst die Religion und sitzt dann Ersatzreligionen auf wie dem, der Brexit würde Großbritannien wieder groß machen oder Trump die USA.“ Wenn Träume dieser Art – wie derzeit – das Denken überlagerten, „wird alles möglich, was wir längst überwunden geglaubt haben“. Wie Recht Troller doch hat. Gerade wir Christen sollten uns das bewusst machen. (Petra Derst)

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Petra Derst
 

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Anzeige

18. Oktober 2017

Fehlender Glaube begünstigt Nationalismus

Über das Erstarken der patriotischen Rechten


12. Oktober 2017

Abriss als letzte Lösung

Bestes Gegenmittel ist Wiederbelebung des Glaubenslebens


04. Oktober 2017

Ausgewogene Vorwahlberichterstattung

Erhobene Kritik teilen die Wähler nicht


Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren